Grußwort


Grußwort des Stadtbrandinspektors Ulrich Weber,

´´ Wohltätig ist des Feuers Macht, wenn sie der Mensch bezähmt bewacht, und was er bildet, was er schafft, das dankt er Himmelskraft´´. ( Friedrich Schiller)
Liebe Feuerwehrkameradinnen und Feuerwehrkameraden, sehr geehrte Besucher unserer Website, herzlich Willkommen und vielen Dank für ihre Interesse an der Feuerwehr Stadtallendorf.
Stadtallendorf ist eine junge Stadt, jung deshalb, weil sie erst seid 1960 Stadtrechte besitzt.Geschichtlich lassen sich die Spuren dieser Gemeinde bis zum 8. Jahrhundert verfolgen.
Das Gründungsjahr der Feuerwehr Stadtallendorf war 1934.Seit 1959 ist Stadtallendorf mit der Herrenwald- und Hessenkaserne eine der größten Garnisonsstädte Hessens.

Mit Verleihung der Stadtrechte im Jahr 1960 wird aus Allendorf  ´´ Stadt Allendorf´´.

Damit erfuhr die Stadt eine Würdigung ihrer imposanten Aufbauleistung.
Seit dem 1. Januar 1977 lautet die die Bezeichnung ´´ Stadtallendorf´´.
Im Zuge der kommunalen Gebietsreform ( 1972 bis 1974) wurden die vor dem selbstständige Stadt Schweinsberg und die Gemeinde Erksdorf, Hatzbach, Niederklein und Wolferode eingemeindet. Die Einwohnerzahl beträgt heute rund 22,500 .

Rund um die Feuerwehr Stadtallendorf gibt es vieles Interessantes zu berichten, zu erzählen und zu entdecken. Dazu soll diese Hompage dienen und sie umfassend Informieren.
Sollte einmal Fragen offen bleiben, nehmen sie Kontakt mit uns auf, wir helfen ihnen weiter.Auch für Anregungen sind wir jederzeit offen.

Herzliche Grüße aus Stadtallendorf und viel Spaß beim Surfen,

Ihr
Ulrich Weber
Stadtbrandinspektor